Dualer Studiengang BWL / Food Management

0

Der Duale Studiengang BWL/Food Management an der DHBW Heilbronn vermittelt die komplexen Zusammenhänge zwischen Produktion, Handel und Verarbeitung in Lebensmittelhandel und Gastronomie. Das Studium gliedert sich in sechs Studien- und sechs Praxissemestern im Ausbildungsbetrieb. Inhalt sind die kaufmännischen Aufgaben in der Lebensmittelwirtschaft. Neben BWL-Fächern wie Rechnungswesen, Marketing und Personal lernen die Studierenden den sogenannten Farm-to-Fork-Prozess kennen, die wichtigsten Warengruppen, Fragen des Verbraucherschutzes und der Qualitätssicherung in der Lebensmittelbranche sowie gesundheitliche, psychologische und soziologische Aspekte der Ernährung. Im Sensoricum, einer Laborlandschaft an der FH, ergänzen praktische Versuche rund um Sensorik, Produktentwicklung und Marktforschung die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit dem Studieninhalt. Während der Praxisphasen durchlaufen die Studienteilnehmer in ihrem Ausbildungsunternehmen verschiedene Positionen in Produktion, Vertrieb/ Verkauf oder Verwaltung/ Organisation.

Das Studium schließt mit einem Bachelor of Arts (B.A.) in Betriebswirtschaftslehre mit der Vertiefung Food Management ab. Für einen Studienplatz bewerben kann man sich bei den teilnehmenden Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft, darunter Rohstoff-Produzenten, Lebensmittelhandwerk und -industrie, Feinkost-, Groß- und Einzelhandel, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung.

http://www.heilbronn.dhbw.de/studieninteressierte/bwl-foodmanagement

 

Kommentare sind deaktiviert