Drei Neuheiten

0

Gleich dreifacher Nachwuchs im Hause Iperespresso: Neben der neuen Maschinenserie Y5 präsentiert illy eine exklusive White Limited Edition der X7.1 sowie die kleine Y3. Die neue Modellreihe Y5 ist in drei eleganten Ausführungen mit Aluminium- und Glasgehäuse verfügbar. Sie zeichnet sich durch ihre geringe Größe aus und wird nur von vorne bedient, was sie zur flexibelsten und kompaktesten unter den Iperespresso-Maschinen macht. Das authentisch italienische Espressoerlebnis entsteht dabei durch innovative Technik: elektronische Platine, zeitgemäße Touch-Technologie und Tassenbeleuchtung bei der Zubereitung sorgen immer für ein exzellentes Ergebnis. Die Y5 ist in drei Farben erhältlich: Weiß, Schwarz und Satin. Eine weitere große Neuheit aus der Iperespresso Produktfamilie ist die X7.1 White Limited Edition. Mit ihr ist die beliebteste Iperespresso Modellreihe um eine neue elegante Version in Weiß reicher. Neben einem unverwechselbaren Design, das nicht nur auf den ersten Blick an die klassischen Tage der Barista erinnert, überzeugt auch die moderne und funktionale Technik: Nach dem Einlegen der Kapsel wird die Kaffeezubereitung einfach durch eine sanfte Berührung des Soft-Touch-Knopfes gestartet. Die X7.1 ist ideal für Espressoliebhaber geeignet – aber dank der integrierten Milchschaumdüse auch für all jene, die nicht auf einen Cappuccino verzichten möchten.

Unverwechselbares Design

Das unverwechselbare Design der X7.1 erinnert nicht nur auf den ersten Blick an die klassischen Tage der Barista – und auch der Geschmack offenbart Profi-Qualitäten wie in der Kaffeebar. Einfach und funktional: Nach dem Einlegen der Kapsel in den Filterträger wird die Kaffeezubereitung durch eine sanfte Berührung des Soft-Touch-Knopfes gestartet. Die Maschine verfügt außerdem über eine integrierte Milchschaumdüse, wobei sich die Zeiten für die Zubereitung von Espresso oder Cappuccino nur minimal unterscheiden. Der Funktionsstatus wird durch Akustik- und Leuchtsignale eindeutig angezeigt. Nach 30 Minuten Nichtverwendung schaltet sich die Maschine automatisch ab.

Ab sofort in der Limited Edition verfügbar

Die X7.1 ist ab sofort in der neuen White Limited Edition verfügbar. Das Gehäuse, die Milchschaumdüse, der Wassertank und das Netzkabel sind bei diesem Modell vollständig in elegantem Weiß gehalten. Der Siebträgergriff ist in Pink, Hellblau und Orange erhältlich, was die Einzigartigkeit des Modells einmal mehr in den Vordergrund rückt. Innovative Technologie und ansprechendes Design finden ihren Ausdruck auch bei der kleinsten Iperespresso Modellreihe, der Y3. Die moderne Touch-Technik ermöglicht die Espressozubereitung durch einen einfachen Knopfdruck, der Durchflussstopp erfolgt im Gegenzug automatisch. Eine doppelte Speicherung der Espressomenge ist möglich. Das Tassenhalteblech kann auf zwei unterschiedliche Höhen eingestellt werden, um – je nach Geschmack – einen größeren Kaffee oder einen Espresso ristretto zuzubereiten. Die Maschine schaltet 15 Minuten nach ihrer Verwendung automatisch in den Energiesparmodus. (geo)

 

Kommentare sind deaktiviert