Mediadaten-Anforderung

Mediadaten Mediapreise Catering Management

Über Catering Management

CATERING MANAGEMENT gehört zu den auflagenstärksten Fachpublikationen in der Gemeinschaftsverpflegung. Die tatsächlich verbreitete Auflage (tvA) von 1. Juli 2016 bis 30. Juni 2017 beträgt 19.997 Exemplare (IVW). Sie ist die Fachzeitung für Entscheider und Impulsgeber der GV-Branche. Aufgrund des außergewöhnlichen rheinischen Zeitungsformats erzielen Anzeigen eine hohe Sichtbarkeit. So entspricht beispielsweise eine ¼ Seite bereits knapp 60 % einer klassischen Magazinseite. Ergänzend zur Printausgabe erreicht die Marke die Zielgruppe durch zahlreiche Online-Möglichkeiten sowie einen monatlichen Newsletter. Fachsymposien und Kongresse, veranstaltet durch CATERING MANAGEMENT allein oder in Kooperation, ergänzen das Rundum-Paket.

Eine Ausgabe wird in der Regel von mehreren Mitgliedern der Führungsebenen in Eigenregie-Betrieben, bei Contract-Caterern, in Groß- und Zentralküchen, in Kliniken und Pflegeeinrichtungen, in der Campusgastronomie sowie im Schulcatering gelesen. Die Zielgruppe reicht vom Küchenleiter bis zum Geschäftsführer, ebenso gehören Einkaufsleiter zu den Lesern.

Weitere Werbemöglichkeiten

Neben der Buchung auf Catering Management bieten wir Ihnen auch weitere, attraktive Angebote zur Bewerbung Ihrer Produkte und Dienstleistungen an. Werfen Sie doch einmal einen Blick in unsere Rezepte-Sammlung für die GV, auf unseren Foodtest und in unsere Datenbank für Küchenfachplaner.

Weiterführende Informationen erhalten Sie in unseren Mediadaten.

Bitte geben Sie in den nachfolgenden Feldern Ihre Daten an, um eine E-Mail mit dem Link zu unseren Mediadaten zu erhalten:


Technische Spezifikationen Catering Management Print

Wir weisen darauf hin, dass unsere Zeitung CATERING MANAGEMENT im Zeitungsdruckverfahren (Coldset) gedruckt wird.
Da bei diesem Verfahren der Farbauftrag 240 % nicht überschreiten darf, ist bei der Anlage Ihrer PDF-Druckvorlagen zu beachten, dass das richtige Farbprofil verwendet wird.
Das für Zeitungsdruck ausgelegte Farbprofil legen wir Ihnen für 4c und s/w in der Anlage bei.

Installation:

  1. Datei auf den Desktop kopieren und mit der rechten Maustaste „Profil installieren“ auslösen.
    Windows installiert dann die Profildatei automatisch.
  2. Im Photoshop dem Bild am Ende der Bearbeitung das Profil zuweisen
    Danach kann das Bild wie gewohnt weiterverarbeitet werden.

Downloads:
4c (ISOnewspaper26v4.icc)
s/w (ISOnewspaper26v4_gr.icc)