Zum Frühstück ins Hotel

0
Foto: Fashion Boutique Indigo Hotel Düsseldorf

Foto: Fashion Boutique Indigo Hotel Düsseldorf

Auf das neue Frühstückskonzept können sich nicht nur Hotelgäste auf die hochwertige Küche im [a]dress Kitchen & bar in Düsseldorf am Victoriaplatz freuen. Alle Düsseldorfer aus der Nachbarschaft werden im Rahmen des „Nachbarschaftsfrühstück“ an den Frühstückstisch gebeten.

 

Zum Angebot gehört Brot – lokal gebacken und auf Wunsch glutenfrei – eine spezielle Auswahl an Wurstwaren von Schoenmackers & Wingens vom Niederrhein sowie Bauernkäse aus der hauseigenen Produktion von Familie Straetmans. Die lokale Feinkostmanufaktur Passione und Bienenland liefern Fruchtaufstriche und Honig. Natürlich darf auch ein vegetarisches Frühstück nicht fehlen: Oliven-Basilikum Muffins und Spiegelei mit Kräutertopping aus dem hauseigenen Garten oder Smoothies und frisch gepresste Säfte sorgen für ein fleischloses Geschmackserlebnis. Der Klassiker: ein traditionelles Bauernfrühstück mit Kartoffelomelette – die Eier dafür holt die Hoteldirektorin Katja Schnabel persönlich vom Bauern ab – und Speck.

Unter der Woche findet das Nachbarschaftsfrühstück täglich von 06:30 Uhr bis 11:00 Uhr statt und an den Wochenenden von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr. An jedem zweiten Sonntag kann das umfangreiche Frühstücksangebot gemeinsam mit Familie und Freunden bei einem Brunch, von 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr, genossen werden.

 

 

 

Kommentare sind deaktiviert