Marianus von Hörsten ist Next Chef 2018

0

Marianus von Hörsten, Chef de Partie im Tabula Rasa in Hamburg, ist Next Chef 2018. Bei dem Wettbewerb auf der Internorga setzte sich der 26-Jährige gegen 18 talentierte Jungköche durch. Die einzigartige Siegerprämie – eine Gourmetreise für zwei Personen führt den Next Chef 2018 durch die Spitzenrestaurants von Frankreich über Italien wieder zurück nach Deutschland in die Hauptstadt Berlin.

„Die Teilnahme am Next Chef Award war eine tolle Erfahrung. Nie hätte ich gedacht, dass ich Next Chef 2018 werde, denn die Konkurrenz war wirklich stark und die Aufgabe im Finale eine echte Herausforderung. Ich freue mich, dass ich es tatsächlich geschafft habe“, sagt von Hörsten über seinen Sieg.

Die Aufgabe für die Finalteilnehmer bestand darin, ein von Johann Lafer eigens kreiertes Gericht allein durch den Geschmack und den optischen Eindruck nachzukochen. Für diese Herausforderung wählte der Starkoch ein Gericht mit den Zutaten Taube, Petersilienwurzel, Kichererbsen und Sauce Mignonette. „Ich bin froh, dass ich den Wettbewerb moderiere und nicht in der Jury sitze, denn die Gerichte der Finalisten waren alle auf Spitzenniveau. Die Aufgabenstellung war nicht leicht, denn gerade Taube ist hierzulande eher selten auf dem Speiseplan zu finden. Am Ende der 26-Jährige mit Können überzeugt. Seine Kreation war einfach auf den Punkt und ich freue mich, den weiteren Werdegang dieses jungen Talents zu verfolgen“, bestätigt Johann Lafer, der den Wettbewerb mitinitiiert hatte.

Die Jury war auch in diesem Jahr hochkarätig besetzt und weist über zehn Sterne auf. Mit am Entscheidertisch saßen unter anderem die Zwei-Sterne-Köche Karlheinz Hauser vom Gourmetrestaurant Seven Seas, Christoph Rüffer vom Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten, Thomas Martin vom Louis C. Jacob (alle Hamburg) und Johannes King vom Söl’ring Hof Rantum auf Sylt.

 

Kommentare sind deaktiviert

catering.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close