28.900 Besucher auf der HOGA in Nürnberg

0

Viele Meister auf der HOGA
Meister aus verschiedenen Bereichen des Gastgewerbes wetteiferten auf der HOGA um Titel in ihren Disziplinen: Die Deutsche Barkeeper Union hat den Süddeutschen Cocktailmeister und den Deutschen Meister im Flair-Bartending auf der HOGA ermittelt. Die Bayerischen Jugendmeisterschaften in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen zeigten am letzten Messetag das Können des Branchen-Nachwuchses. Highlights der HOGA waren die Deutsche Barista-Meisterschaft und die Deutsche Latte Art-Meisterschaft, die im Rahmen der HOGA ausgetragen wurden. Die Specialty Coffee Association SCA hat diese Wettbewerbe erstmals im Rahmen der HOGA ausgetragen. Ansgar Pleye von der SCA war mit dieser Kooperation sehr zufrieden. „Es war ein grandioser Erfolg. Die Kaffee-Familie hat sich auf der HOGA getroffen und hier das richtige Umfeld für unsere Meisterschaften gefunden. In der Region um Nürnberg konzentriert sich viel Kaffee-Kompetenz und es war längst überfällig die Meisterschaften in Nürnberg auszutragen.“ Die SFC Street Food Convention hat den Yummy-Award an den bereits preisgekrönten Foodtruck W.I.P. Wraps in Perfektion vergeben.

Foto: hoga-messe.de

Die HOGA Nürnberg, Fachmesse für Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung, findet alle zwei Jahre statt und ist der große bayerische Branchentreffpunkt und Ideengeber für das Gastgewerbe. Die nächste HOGA findet vom 17. bis 19. Januar 2021 im Messezentrum Nürnberg statt. 2020 trifft sich die Szene in Essen bei den GastroTagenWest: Vom 11. bis zum 13. Oktober werden hier spezielle Lösungen und Angebote für das Gastgewerbe präsentiert.

 

1 2

Kommentare sind deaktiviert