To Go: Auf die Größe kommt es an

0

Für die neue Automatengeneration, die Coffeeshop-Qualität im Coffee-to-go-Format bietet, werden XL-Vendingbecher mit 80 mm Durchmesser benötigt. Neben den trendigen Hartpapierbechern mit „Safety Cup“ will der Markt auch Kunststoffbecher „grande“.

Laufsicher und stabil

Der Hersteller Huhtamaki hat dafür den XL-Automatenbecher TO GO aus Kunststoff entwickelt. Der Becher passt mit seinem oberen Durchmesser von 80 Millimetern perfekt zu den aktuellen Automaten der neuesten Generation. Er ist laufsicher, stabil und liegt angenehm in der Hand. Das moderne Design mit dem besonderen Schimmer fällt auf. TO GO ist als XL-Becher mit 300 Millilitern Füllvolumen für trendige Kaffeespezialitäten „grande“ und in klassischer Coffee-to-Go-Größe von 200 Millilitern erhältlich. Die gute Nachricht für Liebhaber kleiner, starker Kaffees: Im Sommer wird aus dem gleichen innovativen Material auch noch ein „kleiner Bruder“ mit 180 Millilitern ins Rennen um die Gunst der Kaffeetrinker geschickt. Und noch eine gute Nachricht: Pünktlich zur EuVend 2011 soll es einen automatenfähigen Coffee-to-Go Deckel dazu geben, in der Farbe Schwarz. (geo)
www.huhtamaki.de/foodservice

Mehr zum Thema Vending lesen Sie in Vending Management – testen Sie jetzt kostenlos!

Kommentare sind deaktiviert