Provenero GmbH übernimmt Saeco-Vertrieb

0

Die Provenero GmbH hat den exklusiven Vertrieb der Saeco-Produkte aus dem Segment Vending & Professional für den deutschen Markt übernommen. Mit der Neugründung

der Provenero GmbH sind die Voraussetzungen geschaffen, die spezifischen Anforderungen der B2B-Kunden im Bereich Vending & Professional zu erfüllen. Für die Marktbearbeitung direkt beim Kunden vor Ort sind künftig drei Gebietsverkaufsleiter der Provenero GmbH verantwortlich. Für den Süden Deutschlands ist seit Juli letzten Jahres Antonio Vallejo del Campo (47) zuständig. Er ist Vending-Profi, der bereits in früheren Jahren für Saeco tätig war und seine Erfahrungen nun wieder für die renommierte Marke einsetzen wird. Bereits seit dem Oktober 2011 verantwortet Hannes Vogel (27) die Gebietsverkaufsleitung Nord-Ost. Vogel kommt aus dem Operating und hat bereits umfangreiche Erfahrungen im Verkauf bei einem renommierten Markenhersteller gesammelt. Komplettiert wird das Verkaufsteam ab Januar 2012 durch Peter Tauche (53). Tauche ist seit mehr als zwanzig Jahren im Bereich Vending tätig und somit mit den Anforderungen der Kunden bestens vertraut.

Fachkundiges Team in der Zentrale

Die Gesamtverantwortung als Geschäftsführer und das Key Account Management wird durch Thomas Wildöer (48) wahrgenommen, der bereits seit 2003 für Saeco arbeitet und den Bereich Saeco Vending & Professional im November 2010 übernommen hat. Die Gebietsverkaufsleiter der Provenero GmbH werden durch ein fachkundiges Team in der Zentrale betreut, das bereits in der Saeco GmbH für die professionellen Produkte der Marke zuständig war. Michaela Drempetic (29) als kaufmännische Leiterin und Thoralf Hesse (42) als Leiter Technik haben mehrjährige Erfahrung im Bereich Saeco Vending & Professional und unterstützen sowohl die Kunden als auch die Gebietsverkaufsleiter vor Ort. Vom Standort Eigeltingen aus werden alle vertrieblichen, technischen und logistischen Abläufe zentral gesteuert und auf die Kundenbedürfnisse im Bereich Vending & Professional zugeschnitten. „Mit der Gründung einer eigenständigen Vertriebs- und Serviceorganisation für die Saeco Vending & Professional Produkte in Deutschland haben wir einen wichtigen und lange geforderten Schritt für unsere Kunden vollzogen.

Table Top-Gerät Carthego

Die Provenero GmbH schafft die Voraussetzungen für eine lupenreine Vending-Organisation, die sich ausschließlich um die professionellen Belange unserer Kunden kümmert. Wir sind stolz und glücklich, dass es uns gelungen ist, in kurzer Zeit ein Team zusammenzustellen, das über langjährige und umfangreiche Erfahrungen im Bereich Vending & Professional verfügt. Somit sind wir bestens gerüstet, das bestehende Sortiment und die geplanten Produktneueinführungen im ersten Halbjahr 2012 wie etwa das Table Top-Gerät Carthego, das Royal Ergänzungssortiment Aulika und die neue Generation professioneller Kaffeezubereitungssysteme NextAge erfolgreich zu vermarkten. Wir freuen uns alle auf die Herausforderungen und Wünsche, die unsere Kunden im neuen Jahr an uns stellen werden“, so Provenero-Geschäftsführer Thomas Wildöer. (geo)

Mehr News zum Thema Vending? Jetzt die Fachzeitung Vending Management kostenlos testen!

Kommentare sind deaktiviert