Mit dem Automaten Freundschaften pflegen

0

PepsiCo hat den ersten „sozialen Automaten“, das erste Social Vending System auf den Markt gebracht. In Chicago wurde das Gerät bereits vorgestellt. Über einen Touchscreen kann der Kunde nicht nur für sich selbst, sondern für Verwandte, Freunde und Bekannte ein Getränk kaufen – vorausgesetzt, diese haben ein Handy.

Am Automaten müssen der Name, die Handynummer sowie optional eine persönliche Nachricht eingegeben werden. Wer möchte, kann auch noch ein zehn Sekunden langes Video aufnehmen. Die Beschenkten bekommen per SMS einen Gutschein-Code zugeschickt, den sie bei jedem anderen Social Vending System von Pepsi einlösen können. Auch völlig Fremde können in den Genuss eines kostenlosen Getränks kommen: Wenn jemand vor ihnen den Button „Random Acts of Refreshment“ gedrückt und bezahlt hat.

Mehr zum Thema Vending und Automaten? Testen Sie Vending Management kostenlos in einem Probeabo!

Kommentare sind deaktiviert