Hellma: Jetzt auch Produkte für die Vending-Branche

0

Neu im umfangreichen Produktprogramm des Portionsartikelspezialisten Hellma aus Nürnberg sind die süßen italienischen Snacks der Marke Vicenzi. Der Fokus dieser neuen Snack-Ideen richtet sich nicht nur an die Gastronomie, sondern auch an Automatenbetreiber, Kioskbesitzer und Inhaber von Kantinen, Coffeeshops sowie der Verkehrsgastronomie. Die Gastronomie hat die Wahl: Wollen Sie Ihre Gäste lieber mit einem süßen Mürbeteiggebäck Ciambelle mit Vollkornmehl oder mit Schokotropfen oder mit Grisbi Chocolate mit cremiger Schokofüllung verwöhnen? Zur Auswahl stehen aber auch der MiniSnack Haselnuss oder Zitrone, ein zartes Gebäck aus Blätterteig, gefüllt mit feiner Haselnusscreme oder heller Creme und Tortello di Frolla, ein weiteres Mürbeteiggebäck in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen, mit Aprikosen-, Pflaumen- oder Kirschfüllung. Alle Vicenzi-Produkte sind ohne Konservierungsstoffe, ohne Farbstoffe und ohne Geschmacksverstärker und sorgen so für genussvolle Momente zwischendurch.  Die Snacks eignen sich perfekt zur Präsentation an der Theke oder Kasse oder auch für Automaten.

Seit 90 Jahren auf dem Markt

Seit mittlerweile 90 Jahren werden Großhandel, Hotellerie und Gastronomie von der Hellma Gastronomie-Service GmbH aus Nürnberg mit dem portionierten „Tüpfelchen auf dem I“ versorgt. Inzwischen verfügt das Unternehmen über ein breites Portfolio an Food- und Nonfood-Artikeln mit derzeit zirka 200 Produkten, u.a. die beliebten Sugar Balls Happy, die praktischen Langnese-Honigsticks oder das italienische Mandelgebäck Biscotti. (vm)

Weitere Informationen dazu: Hellma Gastronomie-Service GmbH, www.hellma.de.

VENDING MANAGEMENT liegt CATERING MANAGEMENT bei und ist mit rund 20.000 Exemplaren das auflagenstärkste Vending-Magazin in Deutschland.

Kommentare sind deaktiviert