„Fresh Shake XL“ gewinnt VendingStar 2011!

0

Da war der Jubel groß: Der „Fresh Shake XL“, ein vom niederländischen Unternehmen Toeca
International B.V. in Zusammenarbeit mit Danone und Sielaff entwickelter Joghurt-Shake-Automat, hat den VendingStar 2011 gewonnen.

Die Fachjury wählte die Innovation auf den ersten Platz.  Verliehen wurde der Preis im Rahmen des „Vending-Abend“ der  Vending-Messe Eu’Vend am vergangenen Freitag, der wieder der
gesellschaftliche Höhepunkt der Messe war und das größte   internationale Get-Together der Branche ist. Karlheinz-Blum,  Vorstandssprecher des Bundesverbands der Deutschen Vending- und
Automatenwirtschaft, sowie Gerald Böse, Vorsitzender der  Geschäftsführung Koelnmesse GmbH, überreichten den goldenen Stern  unter großem Jubel der Ausgezeichneten. Auch Vertreter von Danone
und Sielaff nahmen an der Preisverleihung teil. Und noch eine große Überraschung an diesem Abend: Norbert Monssen, langjähriger  Vorsitzender des BDV, bekam für seine Verdienste um die Branche
ebenfalls einen VendingStar verliehen.

Frische Joghurt-Shakes in drei Geschmacksrichtungen

Der Fresh Shake XL bereitet frische  Joghurt-Shakes in drei verschiedenen Geschmacksrichtungen zu
(Erdbeere, Waldbeere oder exotische Früchte). Der Kunde wählt den  Geschmack über einen Touch-Screen aus und erhält nach 45 Sekunden Zubereitungszeit den Shake mit wenig Kalorien und null Prozent Fett.
Der Shake besteht aus Naturjoghurt von Danone, Fruchtpüree und flüssigem Nitrogen, welches für eine angenehme Temperatur sorgt (Vending Management berichtete).

Mehr zum Thema Vending: Testen Sie Vending Management kostenlos – klicken Sie hier!

Kommentare sind deaktiviert