Eu'Vend + coffeena: Bereits 210 Anmeldungen

0

Die Vendingbranche tritt nahezu geschlossen zur Eu’Vend an, der internationalen Fachmesse für die Vending-Automatenwirtschaft, die vom 8. bis 10. September in Köln stattfindet. Darüber hinaus hat die Kaffeebranche überaus positiv auf die Ankündigung reagiert, die Eu’Vend in diesem Jahr im Verbund mit der Kaffeemesse coffeena – International coffee & tea fair – durchzuführen. Neben großen, marktführenden Röstern haben sich auch zahlreiche Spezialitätenanbieter, Kaffeemaschinen- und Becherhersteller für einen Auftritt im Rahmen des Messeduos entschieden. Damit bietet die Eu’Vend + coffeena für Operatoren ebenso wie für Nachfrager aus dem Außer-Haus-Markt ein breit angelegtes Aussteller- und Themenspektrum.

So gut wie ausgebucht

 Mit rd. 210 angemeldeten Unternehmen ist das Messeduo so gut wie ausgebucht. Auch in Punkto Internationalität hat die Eu’Vend + coffeena sich weiter entwickelt. 2011 werden Aussteller aus 23 Ländern erwartet, 2009 waren 18 Länder vertreten. Zu den großen Röstern, die in Köln ausstellen, gehörten Darboven, Jacobs und Nestlé. Zahlreiche kleinere Anbieter präsentieren vor allem Spezialitäten.

Mehr zum Thema Eu’Vend in der Printausgabe von Vending Management – sichern Sie sich Ihr kostenloses Probe-Abo!

Kommentare sind deaktiviert