Das Lieblingseis gibt’s für ein Lächeln

0

Mit dem Simle-O-Mat betreibt Langnese den weltweit ersten Eisautomaten, bei dem man ausschließlich mit seinem Lächeln bezahlen kann. Ob Magnum, Cornetto oder X-POP – wer ein Eis möchte, kommt beim kuriosen Smile-O-Mat mit Bargeld nicht weiter. Das Motto in diesem Sommer lautet: „Lächeln – Eis aussuchen – glücklich sein“!

Über eine integrierte Kamera erkennt der Smile-O-Mat das Gesicht und misst auf dem interaktiven Bildschirm, wie strahlend das Lächeln ist. Schlägt das „Smile-O-Meter“ voll aus, spuckt der kuriose Apparat ein Langnese-Eis nach Wahl aus.
Nach Berlin und Hamburg konnten gestern (10. Juni) die Münchner ihr Lieblingseis mit einem breiten Grinsen bezahlen. Auch Stefan Reicherstorfer von Langnese ist begeistert: „Meistens sind es die kleinen Dinge, die uns glücklich machen – warum also nicht einfach ein Lächeln gegen ein Eis eintauschen? Wir freuen uns sehr auf die vielen glücklichen Gesichter vor dem Smile-O-Mat!“

Vorgestellt wurde der Langnese Smile-O-Mat im vergangenen Sommer zum ersten Mal auf dem internationalen Festival of Creativity in Cannes. Wer ihn noch nicht gesehen hat, kann den Smile-O-Mat in diesem Sommer im Hamburger Unilever-Haus besuchen kommen. (ots)

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Testexemplar von Vending Management!

Antworten

catering.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close