Der neue Lavazza Social Calendar: Jetzt mitmachen!

0

Ein Tag, ein Jahr, 12 Themen – der Lavazza Kalender wird unter der Leitung von Marco Brambilla zum digitalen und interaktiven Kunstprojekt.

Seit 1993 veröffentlicht der italienische Caffè-Röster Lavazza in Zusammenarbeit mit weltbekannten Fotografen alljährlich einen Fotokunstkalender. Mit der Ausgabe für 2013 beschreitet das Unternehmen nun vollkommen neue Wege: Erstmals erscheint der Kalender nicht als limitierte Druckversion auf Papier, sondern als interaktive Video-Collage. An der Entstehung von „Opera Viva – der Lavazza Social Calendar 2013“, so der Titel des innovativen Kunst- und Digital-Art-Projekts, können sich Hobbyfotografen und -künstler aus aller Welt beteiligen.

Bis zum 31. Oktober 2012 haben sie die Möglichkeit, Fotos und Videos via Internet einzusenden und so zum Teil des Kunstwerks zu werden, das anhand von 12 Themen ein gesamtes Jahr, verdichtet auf die Länge eines Tages, beschreibt. Aus allen Einsendungen wählt der bekannte Video-Künstler Marco Brambilla, der die Leitung des Projekts übernommen hat, passende Beiträge aus, die er unter Verwendung neuer Digital-Art-Techniken in 12 vorgefertigte Einzelcollagen einbaut. Das finale zweiminütige Werk wird im Januar 2013 auf der Website operaviva.lavazza.com zu sehen sein. (geo)

Mehr News zum Thema Vending? Vending Management liegt Catering Management bei – testen Sie kostenlos!

Sie wollen endlich Fakten und Zahlen zur deutschen Vending-Branche? Klicken Sie hier!

Kommentare sind deaktiviert