BDV: Über 100 Teilnehmer beim Trendtreffen 2012 in Mainz

0

Zum Trendtreffen des Bundesverbands der Deutschen Vending-Automatenwirtschaft (BDV) in Mainz am gestrigen Donnerstag kamen über 100 Teilnehmer. Thematische Schwerpunkte waren diesmal unter anderem die Zukunft von Mobile Payment und NFC-basierten Zahlungssystemen für Automaten. Ob und wie sich diese Techniken

für die deutsche Vending-Branche nutzbar machen lassen und überhaupt lohnen, darüber sprach auf der Tagung im Favorite Parkhotel Csaba Szalai von der Firma Micotronic. Zu weiteren Themen informierten:

– Ferdinand Kuhl (Digital Competence): Das neue System „Vending Assistent“

– Sascha Bökenheide (Evatic): Intelligenter Service und Auftragsmanagement

– Klaus Tenbrock (Praemium GmbH): In Kosten steckt Gewinn – Kostenersparnis für Unternehmer bei der Mitarbeitervergütung

– Gregor Bender (SecurLog): Bargeld ent- und versorgen

– Christian Reiter (Vendidata): Abrechnungssoftware für Verkaufsautomaten

– Manfred Wolf (Servomat Steigler): Servomat easy Service – professionelle Kaffeeversorgung, die man sich leisten kann

– Klaus U. Walth (Walth Web Academy): Die Macht der Kundenmeinungen

– Günter Kuhl (Coinco): Datenauslesung per Bluetooth

– Kamen Dimov (Waterlogic): Firewall-Technologie

– Marijan Valic (Berg Energiekontrollsysteme): Energieverbrauch im Unternehmen

– Dr. Robert Hausleitner (Crane Merchandising Systems): CarbonNeutral als Wettbewerbsvorteil

BDV-Geschäftsführer Dr. Aris Kaschefi gab einen Überblick über aktuelle Entwicklungen in der Vending-Branche und einen Ausblick auf die BDV-Termine. Moderiert wurde das Trendtreffen von Udo Gast. (geo)

Das BDV-Trendtreffen in Mainz ist ausführliches Thema in der kommenden Print-Ausgabe von Vending Management – sichern Sie sich schnell Ihr kostenloses Probeexemplar mit dem Artikel und Bildern von der Veranstaltung in Mainz. Sie möchten eine Anzeige in Vending Management schalten? Hotline: 08233 – 381 363 !

Kommentare sind deaktiviert

catering.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close