Nachbericht: Bau und Betrieb von Großküchen und moderner Betriebsgastronomie 2017

Megatrends und harte Fakten: Sich ändernde Lebens- und Arbeitswelten erfordern neue Denkansätze und Konzepte in der Gemeinschaftsverpfl egung. Die Jahrestagung „Bau und Betrieb von Großküchen und moderner Betriebsgastronomie“ in München von Catering Management in Kooperation mit Management Forum Starnberg bot hochkarätige Referenten und dichte Informationen. Die Jahrestagung für den österreichischen Markt findet am 10. und 11. Oktober 2017 in Wien statt.

„So viele interessante Vorträge!“, zeigte sich ein Teilnehmer begeistert: Die Referenten der Tagung Bau- und Betrieb von Großküchen und moderner Betriebsgastronomie, die am 16. und 17. Mai 2017 in München stattfand, lieferten eine Fülle an Aspekten zu gastronomischen Konzepten, die ihresgleichen sucht. Namhafte Referenten, zum Teil im eigenen Unternehmen mit komplexen Küchenneubauten betraut, gaben Einblick in ihre Projekte und führten die Zuhörer zu diversen Detailpunkten ihrer Arbeit.

Inhalte waren:

Die Großküche der Zukunft

Best Practice Beispiele für innovative und zukunftsfähige Konzepte
> Innovative Planung von Großküchen
> Kühltechnik auf dem neuesten Stand
> Lean Management in der Großküche
> Digitalisierung in der Küche
> Nachhaltigkeit in der Gemeinschaftsverpflegung
> Hygienekonzepte für die moderne Großküche
> Modernisierung der Hochschulgastronomie

Hier ein paar Eindrücke:

catering.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close