Winzersalat mit Hähnchenbrust und Traubenkernöl

0

Leckerer Salat mit Ölen von Brändle

Das Rezept ist für 10 Portionen ausgelegt.

Zutaten:

250 Gramm Frisesalat
125 Gramm Radicchio
500 Gramm rote und weiße Trauben
2.5 kleine Birnen
250 Gramm Blauschimmelkäse
1 Kilogramm Hähnchenbrust
15 Esslöffel vita-Traubenkernöl (von Brändle)
5 Esslöffel Weißweinessig
Salz
Pfeffer
Paprikapulver



Zubereitung:

Die Salate putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Trauben halbieren und entkernen. Die Birne von Stielansatz und Kerngehäuse befreien und in dünne Spalten schneiden. Den Käse würfeln. Die Hähnchenbrüste kalt abbrausen, trocken tupfen, leicht ölen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben und in 5 EL heißem Traubenkernöl rundum braun anbraten. Warmhalten und anschließend tranchieren. Aus Weißweinessig, Salz, Pfeffer und Traubenkernöl ein Dressing zubereiten, die Salate darin kurz marinieren. Die Salate mit den Weintrauben, den Birnenstücken, dem Käse und dem Hähnchenfleisch auf Tellern anrichten und mit etwas Dressing beträufeln.

Art der Speise: Vorspeise

Kategorie: Rezepte, Fleisch, Vorspeise

Allergieverträglichkeit: Glutenfrei, Laktosefrei, Nussfrei

Dieses Rezept wurde eingereicht von: P. Brändle GmbH

Kommentare sind deaktiviert