Winzersalat mit Hähnchenbrust

0

Zutaten für den Winzersalat mit Hähnchenbrust und Traubenkernöl

(für 4 Personen)

 

  • 100 g Friseesalat
  • 50 g Radicchio
  • 200 g rote und weiße Trauben
  • 1 kleine Birne
  • 100 g Blauschimmelkäse
  • 2 Hähnchenbrüste (ca. 400 g)
  • 6 EL vita-Traubenkernöl (von Brändle)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • 2 EL Weißweinessig

 

Zubereitung:

Die Salate putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Trauben halbieren und entkernen. Die Birne von Stielansatz und Kerngehäuse befreien und in dünne Spalten schneiden. Den Käse würfeln. Die Hähnchenbrüste kalt abbrausen, trocken tupfen, leicht ölen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben und in 2 EL heißem Traubenkernöl rundum braun anbraten. Warmhalten und anschließend tranchieren. Aus Weißweinessig, Salz, Pfeffer und Traubenkernöl ein Dressing zubereiten, die Salate darin kurz marinieren. Die Salate mit den Weintrauben, den Birnenstücken, dem Käse und dem Hähnchenfleisch auf Tellern anrichten und mit etwas Dressing beträufeln.

Rezept zur Verfügung gestellt von der P. Brändle GmbH

Mehr Rezepte? Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Testexemplar von Catering Management!

Kommentare sind deaktiviert