Meisterfrosts Knödel-Trio auf Blattsalat

0

Verzaubern Sie Ihre Gäste mit diesem herzhaft pikanten, vegetarischen Gericht. Die flaumigen Knödel aus Semmelteig, mit Tomaten, Spinat oder Käse verfeinert, werden in der Meisterfrost Manufaktur noch liebevoll handgeformt und so zu einem besonderen Genuss. Die drei unterschiedlich farbigen Knödel von Meisterfrost sind palmfettfrei. Sie eignen sich perfekt als Hauptspeise auf Blattsalat, als Beilage auf Gemüse- oder auch saisonal kombinierbar mit Pilzen.

Meisterfrosts Knödel Trio

Meisterfrosts Knödel-Trio auf Blattsalat

flaumige Knödel aus Semmelteig, verfeinert mit Tomaten, Spinat oder Käse
No ratings yet
Portionen 10
Art der Speise Hauptgericht
Ernährung Vegetarisch

Zutaten
  

  • 10 x je 1 Spinatknödel 1 Käseknödel und 1 Tomatenknödel (Firma Meisterfrost)
  • Blattsalat und Pflücksalat
  • frische Gartenkräuter z.B. Gartenkresse Kapuzinerkresse
  • Cocktailtomaten zum Garnieren
  • Marinade Olivenöl, Apfelessig mit etwas Honig, Salz & Pfeffer etwas Butter, Parmesan und Pinienkerne

Anleitungen
 

  • Salat und Kräuter waschen und vermengen. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Tiefgekühlte Knödel aus der Verpackung nehmen, in kochendes, leicht gesalzenes Wasser einlegen und nach erneutem Aufwallen etwa 20 Minuten leicht köcheln lassen. Den Salat marinieren und mit den Kirschtomaten anrichten. Die drei farbigen Knödel abtropfen lassen und auf dem Blattsalat platzieren. Vollenden Sie das Gericht mit etwas brauner Butter und mit frisch geriebenem Parmesan. Die Knödel mit zerhackten Pinienkernen und Kresse garnieren und servieren. Lob der Gäste einholen

Notizen

Das Rezept wurde eingereicht von: Meisterfrost

Meisterfrost

Kommentare sind deaktiviert