Gebratene Kürbis Nockerl mit Kürbiskernen und Paprika Hollandaise

0

Mit Kürbis, Champginons und weiterem Gemüse findet sich in diesem vegetarischen Gericht alles Gute und Leckere aus dem Herbst.

Gebratene Kürbis Nockerl mit Kürbiskernen und Paprika Hollandaise

Gebratene Kürbis Nockerl mit Kürbiskernen und Paprika Hollandaise

No ratings yet
Portionen 10
Art der Speise Hauptgericht
Art des Caterings Gemeinschaftsverpflegung
Ernährung Nussfrei, Vegetarisch

Zutaten
  

  • 160 gr Pfanni Kartoffel-Flocken Flocken Locker
  • 100 ml Wasser
  • 100 gr Kürbis Püree
  • 2 gr Salz
  • 10 gr Mehl
  • 80 gr MONDAMIN Feine Speisestärke
  • 30 gr Phase Professional wie Butter zu verwenden
  • 1 Ei
  • 100 gr Staudensellerie
  • 150 gr Champignons frisch
  • 150 gr Fingermöhren
  • 80 gr Kürbiskerne
  • 30 ml Kürbiskernöl
  • 100 gr Knorr Professional Paprika Paste
  • 500 ml LUKULL Sauce Hollandaise
  • 5 gr Knorr Professional Chili Paste
  • 20 ml KNORR Gemüse Kraftbouillon zubereitet

Anleitungen
 

Kürbis Nockerl

  • Kaltes Wasser, Kürbispüree, Salz und zerlassene Phase „Wie Butter“ vermengen
  • Kartoffelflocken einrühren und 10 Minuten stehen lassen
  • Masse mit Ei, Mehl und Mondamin verkneten
  • Teig wie gewohnt verwenden
  • Gnocchi formen in Salzwasser einmal aufkochen lassen danach kurz ziehen lassen

Gemüse

  • Das Gemüse putzen und in die gewünschte Form bringen
  • in Phase kurz an sautieren
  • Kürbiskerne dazu, die Gnocchi sowie das Kürbiskernöl dazu geben und gut durchschwenken

Paprika Hollandaise

  • Die Gewürzpasten kurz trocken rösten mit der Klaren Suppe ablöschen
  • mit der Hollandaise auffüllen, erwärmen und gut durchmixen

Kommentare sind deaktiviert