IT’S VEGIC® Gemüsemedaillons „Schwarzwurzel“

0

 

Gemüsemedaillons

IT'S VEGIC® Gemüsemedaillons „Schwarzwurzel“

IT'S VEGIC® Gemüsemedaillons „Schwarzwurzel“ mit buntem Linsen-Gemüsesalat und Balsamico-Dressing
No ratings yet
Portionen 10 Portionen

Zutaten
  

  • Zutaten für den Linsen-Gemüsesalat:
  • 150 g Puy-Linsen
  • 150 g rote Linsen
  • 100 g Staudensellerie
  • 100 g Möhren
  • 120 g Romanesco
  • 120 g Blumenkohl
  • 200 g grüner Spargel
  • 100 g rote Spitz-Paprika
  • Zutaten für das Balsamico-Dressing:
  • 80 g Zwiebeln - Würfel
  • 100 ml Aceto Balsamico
  • 40 g Dijon-Senf - körnig
  • 200 ml Sonnenblumenöl
  • 50 g Zucker
  • sonstige Zutaten:
  • 30 Stück Hilcona Gemüsemedaillons „Schwarzwurzel” (ca. 1400g)
  • optional
  • 500 g Dip, z.B. Hummus
  • Petersilie zum Garnieren
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zubereitung:
  • Für den Linsen-Gemüsesalat die Linsen separat bissfest kochen, abgießen und etwas abkühlen lassen. Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden und in reichlich Salzwasser bissfest blanchieren. Anschließend alles miteinander vermengen, kurz vor dem Servieren mit gehackter Petersilie und Balsamico-Dressing verfeinern.
  • Für das Balsamico-Dressing die Zwiebeln in etwas Sonnenblumenöl glasig dünsten, mit dem Aceto Balsamico sowie dem Dijon-Senf verrühren und mit dem restlichen Sonnenblumenöl im feinen Strahl montieren. Das Balsamico-Dressing mit dem Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Hilcona Gemüsemedaillons „Schwarzwurzel” nach Packungsanweisung zubereiten.
  • Zum Servieren den Linsen-Gemüsesalat zusammen mit den Hilcona Gemüsemedaillons „Schwarzwurzel” anrichten und nach Belieben mit Hummus sowie Petersilie garnieren.
  • Tipp:
  • Das Gemüse kann nach Saison variieren. Idealerweise die Linsen noch heiß mit dem Dressing marinieren, für min. 1 Stunde ziehen lassen und erst kurz vor dem Servieren das (blanchierte) Gemüse unterheben.
Keyword Gemüse, Linsen

Hilcona Anzeige

Kommentare sind deaktiviert