Geflügelpäckchen à la Kikkoman

0

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Putenfilet
  • 300 g Aprikosen
  • 4 Schalotten
  • 6 EL Kikkoman Wok Sauce
  • bunter, grob geschroteter Pfeffer
  • 1 TL brauner Zucker
  • 1/2-1 TL Chiliflocken

Für den Salat:

  • 1 Römersalat
  • 125 g Rucola
  • 250 g Kirschtomaten
  • 3-4 EL Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
  • 2-3 EL heller Balsamicoessig
  • 1-2 TL Feigensenf
  • frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:
Putenfilet waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Aprikosen waschen, halbieren, Kern entfernen. Schalotten abziehen und in Spalten schneiden.
Kikkoman Wok Sauce, Pfeffer, Zucker und Chiliflocken verrühren und mit Putenfilet, Aprikosen und Schalotten vermischen. Auf 4 ausreichend großen Stücken Alufolie verteilen, die Folie verschließen und die Päckchen ca. 15-20 Minuten auf dem Grill zubereiten.
Für den Salat Römersalat in Blätter zerteilen, zusammen mit Rucola waschen, putzen und in mundgerechte Stücke zupfen. Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce, Essig und Senf verrühren und mit Pfeffer würzen. Dressing mit den Salatzutaten vermischen und zu den Geflügelpäckchen servieren. Dazu schmeckt frisches Landbrot.

Angerichtet von Kikkoman Trading Europe GmbH

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Testexemplar von Catering Management!

Kommentare sind deaktiviert