Beer & Bacon Brittle mit Salted Caramel

0

Beer & Bacon Brittle mit Salted Caramel – innovativ und lecker.

Dessert der Extraklasse! Diese Eiskreation bringt ein Feuerwerk an Aromen mit sich. Cremig intensives Carte D’Or Salted Caramel-Eis, erweitert mit Beer&Bacon Brittle. Darunter versteht man eine würzige Speck- und Nussmischung, die hervorragend mit dem Eis harmoniert. Eine Rezeptidee von Patissier Marcus Hannig und Biersommelier Oliver Wesseloh.

Beer & Bacon Brittle mit Salted Caramel
Bild: Unilever Deutschland

Beer & Bacon Brittle mit Salted Caramel

Innovatives Dessert mit würzigem Speck und cremigem Eis!
No ratings yet
Portionen 10
Art der Speise Desserts
Ernährung Mischkost

Zutaten
  

  • 60 ml Bier
  • 120 g Zucker
  • 60 g Maissirup
  • 30 g ungesalzene Butter
  • 10 g Backpulver
  • 100 g Pekannüsse, gehackt
  • 6 Scheiben Speck (gekocht bis knusprig und gehackt)
  • Salz
  • 15 g Cayennepfeffer
  • 10 Kugeln CARTE D'OR SALTED CARAMEL

Anleitungen
 

  • Backblech mit einer Backmatte oder Pergamentpapier auslegen und beiseitestellen.
  • Speck, Pekannüsse, Salz und Cayennepfeffer in einer Schüssel vermengen und beiseitestellen.
  • In einem Topf mit hohem Rand das Bier, den Zucker und den Maissirup gut vermischen.
  • Bei mittlerer Hitze die Mischung auf 220°C erhitzen, ohne zu rühren.
  • Butter dazugeben und ständig umrühren, bis die Mischung 280°C erreicht.
  • Vom Herd nehmen und schnell in das Backpulver rühren (Achtung: Die Mischung wird nach oben schäumen!).
  • Die Nuss- und Speckmischung dazugeben und auf dem Blech verteilen. Vollständig auskühlen lassen, dann in Stücke zerbrechen.
  • Die Beer&Bacon Brittle neben einer Kugel Carte D'Or Salted Caramel anrichten und servieren.

Notizen

Dieses Rezept wurde eingereicht von: Unilever

Kommentare sind deaktiviert