Coges startet kostenlosen Telemetrieservice

0

Coges gibt den Start des neuen kostenlosen Telemetrieservice „Coges Online“ bekannt. Hierbei handelt es sich um eine Website mit Zugriffsbeschränkung, die es ermöglicht, von jeder mobilen oder fest stationierten Einrichtung aus in Echtzeit den Zustand der angebundenen Verkaufsautomaten über ein Telemetriesystem von Coges in Erfahrung zu bringen. Dank dieses Services kann der Betreiber zügig die wichtigsten Abrechnungsdaten einsehen, etwa den vereinnahmten Bargeldbetrag, die mit Cashless-Schlüssel getätigten Käufe, die Verkaufszahlen für die einzelnen Preislinien oder Zahlungsarten.

Störungen können zügig behoben werden

Alle erhobenen Daten können in ein Format exportiert werden, das mit der Software KDati oder jeder anderen Betriebssoftware kompatibel ist. Auch die vom Automaten abgerufenen Alarme lassen sich auf einer einfach gestalteten Bildschirmseite auf einen Blick erfassen, um zügig einschreiten, die Betriebsstörung beheben und so die Verkaufsausfälle einschränken zu können.

Mit „Coges Online“ hat der Betreiber sein Automatennetz immer griffbereit. Dadurch fallen weniger Prüf- oder Wartungseinsätze vor Ort an, die Verwaltung des Maschinenparks wird optimiert. Das System ist kompatibel mit den Systemen Coges Engine, die mit einem Telemetrie- oder LAN-Erweiterungsmodul ausgestattet sind. Ebenfalls kompatibel sind sie mit Coges-Systemen der Vorgängergeneration, welche mit einem Telemetriemodul Comunica oder mit dem neuen Comunica 2 verbunden sind. Um Zugang zu „Coges Online“ zu erhalten, reicht es aus, eine Anfrage an den eigenen Sales Area Manager zu senden oder eine E-Mail an die Adresse sales@coges.eu zu richten.

VENDING MANAGEMENT, Deutschlands auflagenstärkste Vending-Fachzeitung, ist auch auf Facebook! Werden Sie jetzt Freund: https://www.facebook.com/pages/Vending-Management/

Kommentare sind deaktiviert