Coffee Innovations Award 2013: Die Sieger stehen fest

0

Die IMPRESSA Espresso-Mischung aus Hochlandqualitäten besteht aus 85% gewaschenen Arabicabohnen der besten Plantagen Kolumbiens, ausgewogenen Bohnen Costa Ricas und Nicaraguas und eleganten Brasil Kaffees. Foto: Jura

Hersteller von Kaffee oder Kaffee affinen Produkten sind jedes Jahr aufs Neue aufgerufen, sich mit ihren neusten Produkten für den Award zu bewerben. Die diesjährigen Gewinner stehen fest.

Die Auszeichnung der Produkte erfolgt in zwei Schritten. Eine qualifizierte Jury sichtet als erstes alle eingereichten Produkte und nominiert dann eine Auswahl für ein öffentliches Online-Voting, aus dem letztendlich die Sieger in vier Kategorien hervorgehen.  Für den Coffee Innovations Award 2013 wurden im Herbst letzten Jahres gesamt 14 Produkte nominiert. In lediglich sechs Wochen wurden dann von Mitte November bis Ende 2012 die vier Sieger ermittelt. Über 10.000 Personen besuchten die Webseite www.coffee-innovations-award.com und stimmten für ihre Favoriten. Das Produkt mit den meisten Stimmen je Kategorie wurde zum Sieger gekürt.

Das sind die diesjährigen Gewinner und die eingereichten Texte dazu:

Sieger Kategorie Verarbeitung

Produkt: IMPRESSA Espresso, Premium Blend Von: JURA Elektrogeräte Vertriebs-GmbH

Die IMPRESSA Espresso-Mischung aus Hochlandqualitäten besteht aus 85% gewaschenen Arabicabohnen der besten Plantagen Kolumbiens, ausgewogenen Bohnen Costa Ricas und Nicaraguas und eleganten Brasil Kaffees. Abgerundet wird sie mit 15% gewaschenen Robustas aus Indien, damit wird ein besonderes Geschmackshighlight erreicht. Geschmacklich überzeugt die schonend geröstete, exquisite Mischung mit einem abgerundeten, vollen Körper und einer feinen, interessanten Säure. Der IMPRESSA Espresso von JURA ist ideal als Espresso und eignet sich als eine hervorragende Grundlage zu allen Kaffeespezialitäten mit Milch.

Sieger Kategorie Maschinen & Mühlen

Produkt: Lavazza A MODO MIO Espressgo Von: Luigi Lavazza Deutschland GmbH

Lavazza hat eine technologische Innovation entwickelt: Espressgo bereitet Ihnen einen authentisch italienischen Lavazza A Modo Mio Espresso oder Caffè Crema im Auto, im Wohnmobil, auf dem Boot oder überall sonst, wo eine 12 V Stromversorgung (Zigarettenanzünder) vorhanden ist, zu. Espressgo ist praktisch und einfach zu bedienen. In nur wenigen Schritten können Sie Ihren Lieblings-Espresso und Caffè Crema nun auch unterwegs bequem und schnell zubereiten: vollmundig, aromatisch und samtig, wie in einer italienischen Caffè Bar. Das Lavazza A MODO MIO System garantiert eine hervorragende Qualität in jeder Tasse: das frischgemahlene Kaffeepulver wird mit 200 KG in die Kapseln hineingepresst und anschließend vakuumverpackt. Hierdurch wird die original italienische Barista Qualität wie in einer Caffè Bar garantiert – mit Espressgo nun zu jederzeit und überall. Lavazza A MODO MIO Espressgo wurde in Zusammenarbeit mit dem französischen Hersteller Handpresso entwickelt und ist ab April 2013 verfügbar. Bei den FIAT Händlern wird Espressgo als Accessoire für den FIAT 500 L erhältlich sein. Espressgo wird in die Mittelkonsole des FIAT 500 L eingesetzt.

Sieger Kategorie Ergänzende Produkte

Produkt: Café Sommelier (Porzellanprogramm) Von: KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH

Café Sommelier ist eine Porzellanserie, die vom Kaffee und seiner Zubereitung aus gedacht ist. Baristas, Kaffeeröster und nicht zuletzt ein Kaffeesommelier haben den Entwicklungsprozess inspiriert und begleitet. KAHLA ist tief in die Welt des Kaffees eingedrungen, um zu lernen, wie man ihn zu einem richtig guten Getränk macht. Beim Entwurf der Tassenformen und all ihrer Details wie Größe, Wandstärke, Rand und Innenform, Henkel und Sitz auf den Untertassen ging es der Designerin darum, sie als Werkzeuge zu gestalten, die Aroma und Geschmack des Kaffees nach allen Regeln der Kunst zur Geltung bringen.

Sieger Kategorie Nachhaltigkeit

Produkt: IMPRESSA F7 Von: JURA Elektrogeräte Vertriebs-GmbH

Die IMPRESSA F7 ist einfach und schnell in jeglicher Hinsicht: Der Vollautomat hat dank eines modernen, besonders energieeffizienten Thermoblocks eine äußerst schnelle Aufheizzeit und Dampfbereitschaft und bereitet Kaffeespezialitäten von Ristretto und Espresso, über Kaffee bis zu Cappuccino in kürzester Zeit zu. Das Gerät erfüllt hinsichtlich der Energieeffizienz die höchsten Ansprüche, die JURA an die eigenen Espresso-/Kaffee-Vollautomaten setzt. Mit einem Verbrauch von 44.5 kWh/Jahr ist die IMPRESSA F7 entsprechend der Klassifizierung nach FEA (Schweizer Fachverband Elektroapparate für Haushalt und Gewerbe) sogar „Besser als Energieeffizienz-Klasse A“. Ihr Zero-Energy Switch trennt sie nach dem Ausschalten gänzlich vom Strom. Der programmierbare Energiesparmodus (E.S.M.©) ermöglicht weiterhin eine umweltfreundliche Handhabung, da die Maschine in dem Modus nur die Hälfte des ursprünglichen Stroms verbraucht.

Die vier Siegerprodukte sind auf der LivingKitchen in Köln bis zum 20.01.2013 ausgestellt. Am 15.01.2013 findet um 11:00 Uhr auf der Eventfläche „Cooktainment“ in der Passage zwischen den Hallen 4 und 5 die Preisverleihung statt.

Die Koelnmesse GmbH ist mit der LivingKitchen® Partner des diesjährigen Awards. Weitere Infos unter www.coffee-innovations-award.com.

Mehr News zum Thema Vending? Vending Management liegt Catering Management bei – testen Sie kostenlos!

Kommentare sind deaktiviert