Jahrestagung Bau und Betrieb von Großküchen

0

Mit der Großküche der Zukunft beschäftigt sich eine zweitägige Konferenz am 16. und 17. Mai 2017 in München. Die Tagung unter dem Titel „Bau und Betrieb von Großküchen und moderner Betriebsgastronomie 2017“ wird von CATERING MANAGEMENT in Kooperation mit Management Forum Starnberg veranstaltet.

Die Großküche der Zukunft ist ein top-moderner Arbeitsplatz, der optimierte Abläufe fördert, digitale Unterstützung liefert und mit seinem stimmigen Ambiente überzeugt. Praxisbeispiele und Besichtigungen machen die Jahrestagung zu einem Must-Visit-Event für Küchenleiter, Betriebsleiter, F&B-Verantwortliche, Caterer, Einkaufs- und Wirtschaftsleiter, Fachplaner und Händler.

Gut 16 Experten aus Praxis und Planung diskutieren, moderieren und präsentieren Best Practice-Lösungen aus ihren Spezialgebieten rund um die Großküche. Den Eröffnungsvortrag hält Peter Adam-Luketic, Geschäftsführer, vtechnik Planung GmbH, zum Thema „Megatrends, Gästewünsche und Antworten der Gemeinschaftsgastronomie.“ Die Moderation übernehmen Maxi Scherer und Stefanie Hattel von der Fachzeitung CATERING MANAGEMENT.

Das Programm deckt alle Aspekte der modernen Betriebsgastronomie ab. Dazu gehören unter anderem Kühltechnik, Lean Management im Küchenprozess, Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Hygienekonzepte und die Modernisierung der Hochschulgastronomie. Die Theorie wird durch Praxis ergänzt: Die Teilnehmer besichtigen das Siemens Mitarbeiterrestaurant „Forum 2“ und essen dort zu Abend. Außerdem können sie das Betriebsrestaurant in den Arbeitswelten bei Microsoft erleben.

Für die Jahrestagung Bau und Betrieb von Großküchen am 16. und 17. Mai 2017 in München können Sie sich hier anmelden.

Kommentare sind deaktiviert