Jetzt bewerben: Coaching Kitaverpflegung

0

Noch bis zum 16. Oktober 2020 können sich Kitas für eine Teilnahme am Coaching Kitaverpflegung  im Kitajahr 2020/21 bewerben.  Die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Niederbayern will mit dem Programm Kitas unterstützen, die ihre Verpflegung  auf eine gesunde Ernährung umstellen wollen, die gut schmeckt, nachhaltig und ökonomisch ist.

Wie bekomme ich jeden Tag aufs Neue viele hungrige Kinder gut, gesund und gerne satt? Kindergeschmack und Elternvorstellungen, hohe Qualitätsstandards und niedrige Budgets, eigene Ansprüche und vorgegebene Richtlinien – für die Verpflegungsverantwortlichen in Kitas wird das tägliche Mittagessen schnell zum Spagat. Für die Optimierung des Verpflegungsangebotes gibt es keine Patentrezepte.

Wer beim Coaching Kitaverpflegung mitmacht, wird ein  Kindergartenjahr lang von einer Ernährungsfachkraft individuell gecoacht. Gemeinsam analysieren Sie Ihr Verpflegungsangebot und legen individuelle Ziele und Maßnahmen zur Verbesserung fest. Bei den Gruppenveranstaltungen lernen Sie die Bayerischen Leitlinien Kitaverpflegung kennen und erfahren die Grundlagen der Speisenplanung nach dem Qualitätsstandard der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE).
Darüber hinaus können Sie sich mit anderen Kitas austauschen und wertvolle Anregungen für die anstehenden Entscheidungen erhalten.

Mitmachen kann jede Kindertageseinrichtung, die mindestens vier Tage in der Woche eine warme Mittagsverpflegung anbietet, einen Verpflegungsbeauftragten als Ansprechpartner für
den Coach stellt, ein Essensgremium gründet, bestehend aus mindestens einem Vertreter der Kita-Leitung, dem Verpflegungsbeauftragten, einem Elternvertreter und dem Speisenanbieter sowie bereit ist, sich selbst aktiv in den Coaching-Prozess einzubringen und Veränderungen zu bewirken

Die Teilnahme am Coaching ist gebührenfrei. Bayernweit werden jährlich 40 Kindertageseinrichtungen für das Coaching Kitaverpflegung ausgewählt.

Weitere Infos unter http://www.aelf-la.bayern.de/

Kommentare sind deaktiviert