Deutsche wollen besser snacken

0

Die Deutschen snacken ungesund. Sei es Schokolade, Gummibären oder süßes Gebäck – laut einer Umfrage des Hamburger Start-ups HEJ, führt der kleine Appetit zwischen den Mahlzeiten bei 65 Prozent der Deutschen besonders häufig zu einer kleinen Sünde. Denn obwohl ihnen eine gesunde und ausgewogene Ernährung wichtig ist, wird diese für einen Snack schnell aufs Eis gelegt. Das Problem: Der Heißhunger auf etwas Süßes. Er bringt die Deutschen vor allem nach dem Mittagessen auf ungesunde Gedanken.

Laut einer aktuellen Verbrauchs- und Medienanalyse von Statista verzehrten im Jahr rund 21,4 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahren mindestens einmal pro Woche Schokoriegel. Das bedeutet eine Abnahme von fast zwei Prozent im Vergleich zu 2016. Auch bei der beliebtesten Süßigkeit – der Tafelschokolade – war ein Rückgang beim mehrfach wöchentlichen Konsums sichtbar. Haben 2016 noch ungefähr 32,5 Prozent der Befragten davon gegessen, betrug der Anteil drei Jahre später nur noch circa 28,4 Prozent.

Warum so ungesund?
Die Gründe für einen Snack könnten dabei laut HEJ unterschiedlicher nicht sein – als Belohnung, bei Stress oder aus Langeweile. Bei den Anforderungen an die kleine Mahlzeit für zwischendurch sind sich die Deutschen dagegen einig. Lecker (90 Prozent) und gesund (85 Prozent) sollte sie sein. Doch genau das scheint den Deutschen insbesondere bei Zwischenmahlzeiten Mühe zu bereiten. So gaben 67 Prozent an, dass es ihnen beim Snacking am schwersten fällt, gesund zu essen.

HEJ Protein-Schokoriegeln

HEJ Protein-Schokoriegeln. Foto: HEJ

HEJ bietet mit seinen Protein-Schokoriegeln Snacks mit weniger Zucker und stillt mit HEJ Bite, HEJ Bar und HEJ Crispy langanhaltend den Hunger. Das Unternehmen verwendet für seine Riegel  Zutaten, wie einen hohen Anteil an hochwertigem Milcheiweiß, um damit Heißhunger langanhaltend zu stillen. Entsprechend der Unternehmens-Philosophie achtet HEJ auf die Verwendung von Bio-Zutaten und verzichtet auf Zuckerzusatz, Palmöl oder künstliche Aromen. Damit treffen die HEJ-Riegel den Zahn der Zeit. Denn eine wachsende Zahl von Verbrauchern präferiert einen Snack, der aus natürlichen Zutaten und nachhaltigen Inhaltsstoffen besteht. Die nussigen HEJ Bites sind zudem 100 Prozent vegan und glutenfrei.

Naturals Pesto Lorenz

Naturals Pesto. Foto: Lorenz Snack-World

Basilikum Pesto in der Chipstüte
Ab Mitte September ist die Naturals Sortenvielfalt von Lorenz Snack-World um ein Genusserlebnis reicher. Naturals Basilikum Pesto vereint beste, in Schale geröstete, Kartoffelscheiben mit dem intensiven Geschmack frischen Basilikums, würzigen Olivenöls und gereiften Käses, abgerundet von einer feinen Knoblauchnote. Wie alle Sorten aus dem Naturals Sortiment überzeugt auch Basilikum Pesto durch vollen Geschmack und natürliche Zutaten – und das frei von künstlichen Geschmacksverstärkern sowie sonstigen künstlichen Zusatzstoffen. Neben dem Neuzugang bietet das Standardsortiment mit den Sorten „Rosmarin“, „Meersalz & Pfeffer“, „Balsamico“, „Milde Paprika“ und der fettreduzierten Variante „Fein gesalzen“ eine breite Vielfalt für Liebhaber natürlicher Snacks. Zum Verkaufsstart Anfang September 2020 gibt es Naturals Basilikum Pesto dann auch direkt im aufmerksamkeitsstarken 96er- oder 120er Misch-Chep mit Topschild, das über die neue Standardsorte Naturals Basilikum Pesto Käufer anspricht.

Corny „Protein“ von Schwartau

Der Vanilla White Crunch Corny „Protein“ von Schwartau Foto: Schwartau

Protein-Riegel mit Crunch
Kraftpaket für unterwegs: Ab Oktober bringt Schwartau mit Corny „Protein“ in den drei Trendsorten Chocolate Crunch, Vanilla White Crunch und Peanut Caramel Crunch sportliche Riegel mit 30 Prozent Protein auf den Markt.– ganz ohne zugesetzten Zucker. Bei der Sorte „Chocolate Crunch“ ist die Schokolade der Hero: Gepaart mit knackigen Nüssen, knusprigen Cerealien und der Extraportion Proteinpower wird daraus ein echter Energie-Booster für Schokoladen-Fans. Mit einem Biss von Null auf startklar: Das geht mit dem leckeren „Vanilla Crunch“. Der setzt auf das fein-würzige Aroma der Vanille und die Kraft der cremigen Proteinfüllung. „Peanut Caramel Crunch“ schmeckt allen Trend-Snackern, die Lust auf einen extra knusprigen Biss haben. Knackige Erdnüsse treffen hier auf leckeren Karamell-Geschmack und machen den Riegel zum energiegeladenen Soulfood – egal ob nach dem Training oder als Snack zwischendurch.

Kommentare sind deaktiviert