Neu bei Kaiserschote: Sebastian Remus und Merle Verweyen

0

Mit Sebastian Remus und Merle Verweyen sind neue Mitarbeiter zum Team des Feinkost-Cateringunternehmens Kaiserschote gestoßen. Sebastian Remus arbeitet auf übergeordneter Ebene als Head of Operations; Merle Verweyen zeichnet für die Bereiche Human Resources und Marketing verantwortlich.

Seit April 2019 unterstützt Sebastian Remus bereits das Team um Kaiserschote-Geschäftsführer André Karpinski. In seiner Head of Operations-Funktion sind ihm als Mitglied des Führungsteams gleich mehrere Bereiche unterstellt. Vertrieb, Entwicklung von Speisenkonzepten und Key Account liegen in seiner Verantwortung. Für diesen Job bringt Sebastian Remus dann auch das notwendige Rüstzeug mit: Gestartet mit einer klassischen Kochausbildung, ging es über Broich Premium Catering in die gehobene Hotellerie und von dort wieder zurück zu Broich Premium Catering in die Position des Einkäufers. Dort stieg er dann bis zum Abteilungsleiter „Kreative Küchenleitung“ auf.

Kommentare sind deaktiviert