Sander Foodtest

0

Exklusiv-Tester für die pürierte Kost von Sander gesucht!

Machen Sie mit beim neuen CATERING MANAGEMENT Foodtest! Dieses Mal ist die Gesundheitsgastronomie mit Kliniken und Seniorenheimen gefragt, denn es geht um die pürierte Kost aus der Sander Frische-Manufaktur.

Genuss in vertrauter Form
Fast 6 Mio. Menschen in Deutschland leiden an Kau- und Schluckbeschwerden, der sogenannten Dysphagie, Tendenz steigend. Eine ansprechende und ausgewogene Ernährung trotz Dysphagie ist mit dem breiten Sortiment „Optimahl-Vital“ von Sander und ABConcepts ganz einfach. Und das Tolle dabei: Es ist wonach es aussieht – und schmeckt auch so! Denn die Produkte werden nach dem Pürieren wieder in ihre ursprüngliche Form gebracht, um betroffenen Menschen eine unveränderte Freude am Essen zu ermöglichen.

Schenken auch Sie wieder Freude am Essen – und zwar mit wenig Aufwand!
Alle Komponenten – von Beilagen über Gemüse und Fleisch bis hin zu Salaten und Desserts – sind einzeln entnehmbar und können mit wenigen Handgriffen im Kombidämpfer oder in der Mikrowelle regeneriert werden. So kann das Stationspersonal auch in Zeiten des Fachkräftemangels und mit geringer Küchenausstattung leckere Gerichte zubereiten.

Püriert und in Form gebracht: Rinderfrikadelle mit Kartoffelsalat und Gurkensalat, dazu Obstsalat.

Hohe Qualität, Planungssicherheit und Kostenkontrolle
Über 40 Komponenten lassen sich beliebig kombinieren. Mehrwöchige Speisepläne lassen sich vielfältig und kalkulationssicher planen. Saisonale Highlights wie Spargel, Lamm, Gans und mehr sorgen das ganze Jahr hindurch für zusätzliche Abwechslung. Ihre Einrichtung kann sich mit „Optimahl-Vital“ außerdem auf eine immer gleichbleibend hohe Qualität verlassen.

„Optimahl-Vital“ steigert die Lebensqualität und Zufriedenheit aller Patienten und Bewohner mit Kau- und Schluckbeschwerden.

Jetzt Musterkarton sichern und selbst probieren!
20 pürierte Produkte gratis für Sie.
Teilnahmeschluss: 30. November 2020
Sander wird sich direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Kommentare sind deaktiviert