Gastro: Die vielen Möglichkeiten der Frühlings-Bowl

0

Cremige Fruchtjoghurts und -quarks, die mit unterschiedlichen Toppings und Soßen von den Gästen nach eigenem Geschmack selbst zusammengestellt werden können – das ist, auf einen kurzen Nenner gebracht, das Konzept der Frühling-Bowl von Gastro, der Mopro-Marke von Friesland Campina. Als Topping können Superfoods wie Gojibeeren und Chiasamen zum Einsatz kommen, ebenso wie Nüsse, Obst, Cerealien oder Trockenfrüchte. Eine fruchtige Soße verbindet die Toppings miteinander. Zu dem Konzept hat Gastro ein kurzes Video mit einer Anleitung zur Herstellung der Bowls produziert.

Kommentare sind deaktiviert