Snackautomaten

0

„Snacking“ ist bei Jung und Alt beliebt: Flexible Arbeitszeiten, unregelmäßige Tagesabläufe und eine individuelle Gestaltung des Alltags führen dazu, dass immer mehr Menschen zu ihren individuellen Essens- oder Snacking-Zeiten süße oder herzhafte Leckereien möchten. Sie erhalten sie warm und kalt sowie mit ergänzenden Produkten an den neuen Snackautomaten. Die können aber inzwischen noch mehr. (Von Martina Emmerich)

Die bisherigen Snackautomaten boten den Kunden eine Auswahl an süßen und herzhaften Kleinigkeiten. Ideal für die Zwischenverpflegung. Doch die Kunden wollen mehr. Darauf haben sich auch die Automatenhersteller eingestellt und bieten inzwischen wahre Multitalente an: Neben den Snackautomaten, die zugleich Kalt- oder Heißgetränke offerieren und schon seit Jahren erfolgreich auf dem Markt sind, wird nun verstärkt auf Geräte gesetzt, die passend dazu noch die Tageszeitung, den verloren gegangenen Schnuller oder eine Lippenpflege mitanbieten. Wiederum andere Snackautomaten wurden speziell für die Vielfalt an Snacks konzipiert: So können sie durch verschiedene Lagermöglichkeiten und Temperaturzonen frische Brötchen, Kuchen und Obst neben Schokoriegel und Gummi-Naschereien, salzige und nussige Variationen präsentieren oder bieten eine Vielfalt an heißen Snacks.

Jofemar hat über die Firma Stüwer in Deutschland derzeit zwei attraktive Snackautomaten auf den Markt gebracht: Der Bestseller „Vision“ zeichnet sich durch seine Flexibilität zum Verkauf aller Snacks aus. Schließlich passt sich jeder Schacht dem jeweiligen Produkt an und das speziell entwickelte Liftsystem sorgt für die sanfte Ausgabe. Zukunftsweisend ist aber sicherlich „Gourmet“ – der Automat für heiße Snacks. Dieser verfügt über eine integrierte Mikrowelle und ermöglich die Ausgabe von verzehrfertig-heißen Fertiggerichten, Pizzen, Sandwiches oder anderen Snacks frisch aus dem Ofen. Ergänzend ist das Verkaufsgerät sogar noch imstande eine Auswahl an kalten Getränken auszugeben. Bei der Entwicklung wurde darauf geachtet, dass die Snacks horizontal in einer besonderen Box ausgegeben, nicht in die Ausgabe fallen gelassen werden. Abgerundet wird der moderne Automat durch ein gesichertes Zahlungssystem; zudem ist der Gourmet diebstahlsicher und aufgrund seiner Wetterbeständigkeit ideal für Außenstellplätze. (…)

Den ganzen Artikel lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von VENDING MANAGEMENT – testen Sie jetzt kostenlos! 

Kommentare sind deaktiviert

catering.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close