Themenabend: „Nordwest – isst besser!“

0
Nordwest isst besser_Logo_final - Kopie-001

Foto: Nordwest

Das Unternehmensnetzwerk „Nordwest – isst besser!“ veranstaltet einen öffentlichen Talkabend zur „Regionalen Zukunft der Ernährung“ am 27.Januar um 18 Uhr. Anmelden können sich Teilnehmer bis zum 20. Januar auf der offiziellen Webseite des Netzwerks.
Anlass des Abends sind die zahlreichen Herausforderungen, denen sich Unternehmen der Ernährungswirtschaft im Nordwesten stellen müssen. Dazu gehören der dynamische gesellschaftliche Wandel, globalisierte Märkte, veränderte Ernährungsgewohnheiten und nicht zuletzt die Forderungen nach nachhaltiger und sozial gerechter Lebensmittelproduktion und -verarbeitung.
Fragen, wie eine an nachhaltigen Zielen orientierte Ernährungskultur in Zukunft aussehen kann, werden von Vertretern aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft diskutiert.
Christian Meyer, Niedersächsischer Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz hält einen Vortrag über die Wege regionaler Nachhaltigkeit. Danach findet eine Podiumsdiskussion zwischen Meyer, Michael Marquardt (Marketinggesellschaft der Niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft e.V., Hannover), Dr. med. Michael Schwarz-Eywill (Evangelisches Krankenhaus Oldenburg), Jan-Christoph Egerer (Müller & Egerer Bäckerei und Konditorei GmbH, Rastede) und Prof. Dr. Reinhard Pfriem (Carl von Ossietzky Universität Oldenburg) statt. Nach einer offenen Fragerunde können sich die Teilnehmer gegen 20 Uhr bei einem Imbiss und Getränken untereinander austauschen.

Kommentare sind deaktiviert