Autor Martina Schneemayer

Vegeta Foodtest 2019

Vegeta Foodtest

Exklusiv-Tester für Produkte von Vegeta! Machen Sie mit und werden Sie Tester! Nach dem großen…

Neumann Großküchensysteme GmbH

Analyse, Planung und Beratung als unabhängige Dienstleistung, und/oder die Einrichtung und der Service für gewerbliche Küchen (Großküchen), Speisenausgabe- und Speisenverteilanlagen und Konzepte.

BRITA GmbH

Am 1. Juli 1966 gründet Heinz Hankammer das Unternehmen BRITA, das drei Jahre später den Prototypen des berühmten Tisch-Wasserfilters auf den Markt bringt und ihn schließlich von Taunusstein aus in die ganze Welt hinausträgt. Heute ist BRITA mit 25 nationalen und internationalen Tochtergesellschaften bzw. Betriebsstätten sowie Beteiligungen, Vertriebs- und Industriepartnern in 66 Ländern auf allen fünf Kontinenten präsent und damit der einzige wirkliche Global Player in seinem Marktsegment. Unverändert steht die Optimierung von Trinkwasser im Fokus – ausgehend von sehr unterschiedlichen Wasserqualitäten und Kundenbedürfnissen weltweit. Längst jedoch ist BRITA Technologie nicht mehr nur dem Privathaushalt vorbehalten, sondern weltweit vertrauen Unternehmen und Gastronomie sowie die Kaffee-, Vending- oder Steamer-Branche auf die professionellen Trinkwasserlösungen.
Um sicherzustellen, dass unsere Kunden das bestmögliche Wasser für ihre jeweiligen Anforderungen nutzen können, bietet BRITA eine Vielfalt von Filtern, mit denen das Wasser exakt auf den Bedarf des Nutzers angepasst wird. Für den Außer-Haus-Markt bietet BRITA geradezu maßgeschneiderte Antworten auf die wesentlichen Fragen: Wie erhalte ich auf smarte Weise wohlschmeckendes Wasser, wie muss Wasser beschaffen sein, um den optimalen Geschmack von Kaffee, Tee, aber auch Speisen zu erreichen? Wie werden die hochwertigen Geräte vor Kalkablagerungen und das Geschäft vor den damit verbundenen Ausfallzeiten geschützt?

BRITA VIVREAU GmbH

BRITA Vivreau bietet mit leitungsgebundenen Wasserspendern eine stete Quelle frischen, gefilterten und hygienisch einwandfreien Premium-Tafelwassers. Mit Kohlensäure oder still, gekühlt und auch heiß – in unserem Programm findet sich für jede Anforderung eine maßgeschneiderte Komplett-Lösung. Ob die eigenen Mitarbeiter, Kinder in Kitas und Schulen, Pflegebedürftige in Heimen und Kliniken oder auch Gäste und Besucher, viele Menschen vergessen einfach, regelmäßig zu trinken. Für hygienesensible Aufstellorte verfügen die Wasserspender über eine spezielle Hygienelösung, die höchsten Ansprüchen gerecht wird.
Leitungsgebundene Wasserspender sind eine vorteilhafte Alternative zu Flaschenwasser und helfen dabei, einen Beitrag für die Umwelt zu leisten:

– Durch die tagesfrische Herstellung des Wassers entfallen Lager- und Transportkosten sowie große Abfallmengen
– Die Kosten sind bis zu 80% niedriger im Vergleich zu Flaschenwasser
– Die Systeme verringern CO2-Ausstoß, die durch Einkauf, Transport und Lagerung von Flaschenwasser entstehen
– Wasser zapfen statt Flaschen kaufen bedeutet jederzeit unbegrenzt bestes und kalorienfreies Wasser

Crane Merchandising Systems

Am 4. Juli 1855 schrieb Richard Teller Crane, Gründer der Crane Co. den Leitsatz nieder, der bis heute nichts von seiner Aktualität und Gültigkeit verloren hat:
“Ich bin entschlossen, mein Geschäft mit größter Aufrichtigkeit und Fairness auszuüben, jeglichen Trug und Betrug zu vermeiden, Kunden und Konkurrenten gleichermaßen fair zu behandeln, mich meinen Angestellten gegenüber liberal und gerecht zu verhalten und mich rückhaltlos meinem Unternehmen zu widmen.“
In all den nachfolgenden Jahren hat sich die Crane Co. in vollem Umfang an die Erklärung ihres Gründers, Richard Teller Crane, gehalten. Diese Ausrichtung hat unser Denken und Handeln über 164 Jahre bestimmt. Für die einzelnen Geschäftsbereiche bildet es die Grundlage für gemeinsam gelebte Werte und Strategien.
Heute ist die Crane Co. ein diversifizierter Hersteller von hochentwickelten, technischen Produkten in ausgewählten Nischenmärkten. Mehr als 14.000 Mitarbeiter arbeiten in 26 Ländern zusammen an der Verwirklichung unserer Ziele. Im Jahr 2018 hat Crane einen Umsatz von $3.2 Mrd. erzielt.
Die Geschichte von Crane Merchandising Systems ist eine 93-jährige Erfolgsgeschichte (1926), unser Werk in Chippenham, UK, gehört seit 1999 zu Crane.
Unser Name ist zum Synonym für Langlebigkeit und Zuverlässigkeit geworden.
Als einer der traditionsreichsten Hersteller denken wir jeden Tag darüber nach, die Bedienung der Automaten einfacher, sicherer und attraktiver zu gestalten.