Zu gut für die Tonne! – jetzt noch bewerben

0

Bereits zum fünften Mal zeichnet das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft kreative Lebensmittelretter aus, die mit innovativen Projekten und großem Engagement dazu beitragen, Lebensmittelverschwendung zu reduzieren.

Im Rahmen der Initiative „Zu gut für die Tonne!“ werden Projekte aus den unterschiedlichsten Bereichen entlang der gesamten Wertschöpfungskette ausgezeichnet. Ganz gleich ob Unternehmen, Handel, Gastronomie, landwirtschaftlicher Betrieb, wissenschaftliche Einrichtung, Privatperson, NGO, Kommune oder Initiative – jeder Lebensmittelretter und jede Lebensmittelretterin ist eingeladen, sich zu bewerben! Neben der Auszeichnung gibt es auch wieder Förderpreise in Höhe von 15.000 Euro.

Sie kennen spannende Projekte oder verfolgen selbst ein Konzept oder eine Initiative gegen Lebensmittelverschwendung? Bewerbungen sind bis zum 13. Oktober 2019 möglich unter www.zugutfuerdietonne.de/bundespreis-2020.

 

 

Kommentare sind deaktiviert