Spanisches Thronfolgerpaar besucht Ernährungsmesse Anuga

0
Rundgang mit S.K.H. Felipe, Fürst von Asturien und I.K.H. Letizia, Fürstin von Asturien, begleitet von Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse. Foto: Koelnmesse

Rundgang mit S.K.H. Felipe, Fürst von Asturien und I.K.H. Letizia, Fürstin von Asturien, begleitet von Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse. Foto: Koelnmesse

Der spanische Kronprinz Felipe und seine Frau Letizia haben am Montag die Ernährungsmesse «Anuga» in Köln besucht.
Gemeinsam mit der stellvertretenden Ministerpräsidentin von Nordrhein-Westfalen, Sylvia Löhrmann (Grüne), habe das Paar unter großem Gedränge spanische Aussteller besucht, teilte ein Sprecher der Messe mit. Spanien sei mit 447 Unternehmen eine der größten Ausstellernationen. Die weltgrößte Ernährungsmesse «Anuga» ist noch bis Mittwoch für Fachbesucher geöffnet. (dpa)

Kommentare sind deaktiviert

catering.de benutzt Cookies, um seinen Lesern das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen »

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close