Neuer CEO bei Kraft Heinz

0

Miguel Patricio wird zum 1. Juli 2019 die Position des CEO bei der Kraft Heinz Company antreten. Der gebürtige Portugiese tritt damit die Nachfolge von Bernardo Hees an, der den US-Konzern seit sechs Jahren leitet und Ende Juni ausscheidet.

Die Kraft Heinz Company hat Miguel Patricio mit Wirkung zum 1. Juli 2019 zum neuen Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Der gebürtige Portugiese tritt die Nachfolge von Bernardo Hees an, der das Unternehmen seit sechs Jahren leitet und noch bis Ende Juni dieses Jahres als CEO tätig sein wird.

Patricio war über zwei Jahrzehnte beim Brauereiriesen Anheuser-Busch InBev (AB InBev) tätig, wo er als Teil des Executive Leadership-Team verschiedene Führungspositionen inne hatte. Zuletzt fungierte er von 2012 bis 2018 als Global Chief Marketing Officer.

Kommentare sind deaktiviert