Aktionen und Public Viewing zur Fußball-EM

0
Plakat zur Aktion "Wir lieben Fußball"

Foto: Sodexo

Nicht nur Sportbegeisterte, auch Gastronomen freuen sich auf den Beginn der Fußball-Europameisterschaft am 10. Juni 2016 in Frankreich. Gemeinsam jubelt es sich einfach besser. Viele Gastronomen bieten daher in ihren Restaurants, Biergärten und Bars Public Viewing an.

Eine besondere Aktion etwa startet Sodexo in bundesweit 200 Betriebsrestaurants. Unter dem Motto „Wir lieben Fußball“ bietet das Unternehmen in den Fußball-Wochen meisterlich gute Gerichte aus der französischen Landküche an. Auf den Tisch kommen sommerlich-leichte und typische Gerichte aus den französischen Regionen, in denen die Spiele um die Europameisterschaft stattfinden. Das soll den Gästen einen sehr guten Querschnitt der französischen Genusskultur geben.

Darüber hinaus enthält der Aktions-Flyer einen Überblick über die Austragungsorte mitsamt Besichtigungstipps, ein witziges Fingerkick-Spiel sowie weitere interessante Fakten und Daten zur EM-Geschichte. Anlässlich des 50. Geburtstags von Sodexo läuft außerdem ein von Coca-Cola unterstütztes Aktionsgewinnspiel mit attraktiven Preisen: Drei Samsung-LED-TV, zehn EM-Fußball „Beau Jeu“ von adidas und 50 mal 12er Tray Coca-Cola.

Andere Gastronomiebetriebe bieten zwar keine Gewinnspiele, dafür aber Leinwände oder große Bildschirme, auf denen die Gäste das EM-Geschehen gemeinsam mit anderen verfolgen können. Je besser die Stimmung, desto höher der Konsum – dass diese Rechnung aufgeht, erwarten sich jedenfalls die Vertreter der Gastro-Branche. Gerechnet wird allgemein mit einem weiteren Umsatzplus nach einem ohnehin guten Jahr 2015.

Haben auch Sie eine EM-Aktion in Ihrem Betrieb und fotografieren Sie gerne? Dann schicken Sie und doch Ihre Bilder an folgende Adresse: redaktion@catering.de. Die besten Fotos werden wir auf unserer Website veröffentlichen.

 

Kommentare sind deaktiviert