Deutschland trinkt mehr Schampus

0

Durschnittlich trinkt jeder Verbraucher in Deutschland 47 Gläser Schaumwein. Foto: Bilderbox

Ob wegen oder trotz der Krise: Sekt und Champagner fließen in Deutschland in Strömen. 333 Millionen Liter Schaumwein wurden 2011 konsumiert – 15 Millionen Liter mehr als zwei Jahre zuvor. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag berichtete, trank jeder Verbraucher in Deutschland 47 Gläser (0,1Liter) Sekt, Prosecco, Fruchtschaumwein oder Champagner. Das waren zwei Gläser mehr als 2009. Basis für den Pro-Kopf-Verbrauch sind Bürger ab 15 Jahren, die Altersgrenze wurde nach internationalen Statistiken festgelegt. In Deutschland dürfen Jugendliche erst ab 16 Jahren Alkohol trinken. (dpa)

Mehr zum Thema Schampus lesen? Jetzt CATERING MANAGEMENT kostenlos testen!

Kommentare sind deaktiviert