Coinco: erfolgreiche vierte Hausmesse

0
coinco Hausmesse vending

Die Coinco-Hausmesse in Willich soll in den EuVend-freien Jahren eine Möglichkeit zum Branchentreffen bieten. Foto: Coin Acceptors

Eine erfolgreiche Bilanz zieht Bezahlsysteme-Anbieter Coin Acceptors GmbH über seine nunmehr vierte Frühlings-Hausmesse, die im Mai statt fand. Noch nie, hieß es aus dem Unternehmen, waren so viele Aussteller und Besucher zugegen. Ein Teilnehmerplus von zehn Prozent zeigt, so Günter Kuhl von Coinco, dass diese Veranstaltung mittlerweile eine gute Möglichkeit ist, in der EuVend-freien Zeit zusammen zu kommen, neue Produkte vorzustellen und interessante Gespräche zu führen.
Neben etlichen neuen und interessanten Automatenkonzepten – einige kamen direkt von der Venditalia zur Hausmesse – stellte auch Gastgeber Coinco einige spannende Neuprodukte vor, so z.B. das  Anbaugehäuse Cage-575 aus Edelstahl mit Frontauszug, der Vantage-Geldscheinleser mit vandalismussicherem Mundstück aus Metall und VMTB-400, eine virtuelle MDB-Testbox, die es erlaubt MDB-Peripheriegeräte auf ihre Funktionen zu testen, ohne dass diese eingebaut werden müssen.
Außerdem stellte Coinco in Willich seine Zusammenarbeit mit N+W vor. Coinco wird ab sofort zur Komplettierung seiner Bezahlsysteme auch das bargeldlose N+W-System „MiZiP“ in sein Vertriebssortiment aufnehmen. Im Gegenzug hat N+W die Produkte von coinco offiziell in seine Preisliste integriert und kann diese jetzt auch anbieten.

Antworten